Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
freifunk:hardware-set-up-der-wlan-zellen [2016/07/20 17:04]
martin
freifunk:hardware-set-up-der-wlan-zellen [2016/07/24 09:40]
section77
Zeile 6: Zeile 6:
  
 Unser Setup ist noch nicht fix. Geplant sind entweder TP-Link CPEs oder Unser Setup ist noch nicht fix. Geplant sind entweder TP-Link CPEs oder
-Ubiquiti NanoStations,​ jeweils mit der originalen Firmware. Zusätzlich+[[https://​www.ubnt.com/​airmax/​nanostationm/​|Ubiquiti NanoStations]], jeweils mit der originalen Firmware. Zusätzlich
 wird x86er-Hardware im Innenbereich eingesetzt, auf welcher die wird x86er-Hardware im Innenbereich eingesetzt, auf welcher die
 Freifunk-Firmware für das VPN-Offloading installiert sein wird. Freifunk-Firmware für das VPN-Offloading installiert sein wird.
Zeile 12: Zeile 12:
 Ein Standort besteht aus 10 Antennen-Einheiten,​ welche sich wie folgt Ein Standort besteht aus 10 Antennen-Einheiten,​ welche sich wie folgt
 zusammensetzen:​ zusammensetzen:​
-Hauptstandort (mit Uplink)+ 
-  - 2x Client-Versorgung mit 2,4Ghz +^ Funktion ^ Accesspoint ^ 
-  2x Richtfunk im 5 Ghz Band um Nebenstandorte zu versorgen +Hauptstandort (mit Uplink) ​2x Client-Versorgung mit 2,​4Ghz ​  
-Nebenstandort 1 (ohne Uplink) +| ::: | 2x Richtfunk im 5 Ghz Band um Nebenstandorte zu versorgen ​|  ​ 
-  - 2x Client-Versorgung mit 2,4 Ghz +Nebenstandort 1 (ohne Uplink) ​2x Client-Versorgung mit 2,4 Ghz |  ​ 
-  ​- ​1x Richtfunk im 5 Ghz Band zum Uplink-Standort +| ::: | 1x Richtfunk im 5 Ghz Band zum Uplink-Standort 
-Nebenstandort 1 (ohne Uplink) +Nebenstandort 1 (ohne Uplink) ​2x Client-Versorgung mit 2,4 Ghz| 
-  - 2x Client-Versorgung mit 2,4 Ghz +| ::: | 1x Richtfunk im 5 Ghz Band zum Uplink-Standort ​|
-  ​- ​1x Richtfunk im 5 Ghz Band zum Uplink-Standort+
  
 Es wird ca. 4 bis 5 solcher Standorte geben. Wir möchten das komplette Es wird ca. 4 bis 5 solcher Standorte geben. Wir möchten das komplette
Zeile 32: Zeile 31:
 Richtfunkanbindung der Nebenstandorte ohne größere Probleme möglich sein. Richtfunkanbindung der Nebenstandorte ohne größere Probleme möglich sein.
  
-Für den Uplink sind UnityMedia Business Anschlüsse geplant, aber auch+Für den Uplink sind [[https://​www.unitymedia.de/​business/​selbststaendige/​internet-und-telefon/​internet-pakete/​|UnityMedia]] Business Anschlüsse geplant, aber auch
 das ist noch vollkommen offen. das ist noch vollkommen offen.
  
Zeile 42: Zeile 41:
 Viele Grüße Viele Grüße
 Jannis Jannis
 +
 +
  
  
 </​WRAP>​ </​WRAP>​
 +
 +